Menü
Leinewelle

Leinewelle

Die Leinewelle ist ein Projekt hannoverscher Wassersportfreunde, die vor dem Wehr am Leineschloss zwei stehende Wellen einrichten wollen, auf denen ganzjährig gesurft werden kann. Vorbild ist der Eisbach in München. Doch damit Surfer auch in Hannover ihrem Sport nachgehen können, muss bei der Fließgeschwindigkeit mechanisch nachgeholfen und der natürliche Wasserlauf des Flusses verengt werden. An diesem Punkt gibt es nach wie vor Uneinigkeit zwischen den Befürwortern der Leinewelle und der Stadt. Die Politiker befürchten zu hohe Kosten, weswegen das Projekt schon mehrfach für nicht realisierbar erklärt wurde.

Surfprojekt

Meistgelesen in Hannover

HAZ TV