Menü
Kestner Museum

Museum August Kestner

Gegründet im Jahr 1889, ist das Museum August Kestner das älteste Museum der Stadt Hannover. Die Sammlung umfasst antike und ägyptische Kultur, angewandte Kunst und Design sowie wertvolle Münzen. Es liegt am Trammplatz, in direkter Nachbarschaft zum Neuen Rathaus. Es widmet sich der Kulturgeschichte und hat Artefakte aus altägyptischer Zeit und der römisch-christlichen Zeit. Die Münzsammlung ist mit 120.000 Exemplaren die größte in Norddeutschland und beinhaltet Münzen aus einer Zeitspanne von 2500 Jahren. Von den Besucherzahlen her gehört es zu den kleinsten Museen Hannovers.

Meistgelesen in Kultur



Veranstaltungen

Disco oder Oper? Live-Konzerte, Comedy, Klassik, Schauspiel, Lesungen, Messen oder Nightlife - unser Kalender enthält die wichtigsten Termine in Hannover und Region.

Künstlernetzwerk

Diese Ausstellung ist immer geöffnet. Im Künstlernetzwerk können die Künstler der Region ihre Werke präsentieren, und Kunstfans sind hier richtig.