Menü
Edathy, Sebastian

Sebastian Edathy

Der 1969 in Hannover geborene Sebastian Edathy ist ein deutscher SPD-Politiker. Er gehörte von 1998 bis 2014 dem Deutschen Bundestag an, dabei hatte er jeweils ein Direktmandat in seinem Wahlkreis Nienburg II - Schaumburg errungen.  Ab 2012 leitete er den Untersuchungsausschuss des Bundestags zur Terrorgruppe Nationalsozialistischer Untergrund (NSU). Im Februar 2014 legte er sein Mandat nieder, kurz vor dem Bekanntwerden der laufenden Ermittlungen gegen ihn aufgrund des Verdachts, sich kinderpornografisches Material beschafft zu haben. Der Fall löste die Edathy-Affäre aus.

HAZ TV