Menü
Acht Verletzte bei Auffahrunfall
Klein Mittel Groß

Autobahn 7 Acht Verletzte bei Auffahrunfall

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 7 bei Walsrode sind am Samstag acht Menschen verletzt worden. Ein 27 Jahre alter Autofahrer hatte in einer Baustelle in Richtung Hamburg einen Stau übersehen und prallte in das am Ende stehende Fahrzeug, teilte die Polizei am Montag mit. 

Symbolfoto

Quelle: dpa

Walsrode . Durch die Wucht des Aufpralls schob er drei Autos aufeinander, dabei wurden insgesamt acht Insassen in den vier Fahrzeugen verletzt. Für die Bergungsarbeiten musste die Autobahn zeitweise komplett gesperrt werden. In Richtung Norden bildete sich ein 15 Kilometer langer Rückstau.

dpa

E-Mail facebook twitter google+WhatsApp
Voriger Artikel: Schwerer Verkehrsunfall mit vier Verletzen
Home
Nächster Artikel: Löschen bis 67? Altersgrenze bei Feuerwehr soll fallen