Menü
Ampeln2
Der Schützenplatz 2016

Auf einer Fläche größer als zehn Fußballfelder sorgen hunderte Schausteller für ein abwechslungsreiches Angebot: Neben den neuen Fahrgeschäften locken zahlreiche Bierzelte und -gärten locken mit Erfrischungen und Live-Programm. Auf unserer interaktiven Karte finden Sie aber auch alles Wissenswerte: vom Taxistand bis zum Wickeltisch.Hier finden Sie alle Bilder, Berichte und Informationen zum Schützenfest.

Das große HAZ-Dossier

Wenn’s mal wieder länger dauert: Manchmal kann es einem vorkommen, als sei Hannover die Hauptstadt der Ampeln – jedenfalls dann, wenn man 35 Minuten lang auf Grün warten muss. In diesem multimedialen Dossier zeigen wir Ihnen Hannovers schlimmste Ampeln – in Berichten, Videos und einer interaktiven Karte.

Hinweis: Sind Sie mit einem älteren Smartphone oder Tablet auf dieser Seite?Dann tippen Sie hier für eine optimierte Ansicht.
Ampelschaltungen sind komplizierte Mechanismen. Wie kompliziert, das merkt man vor allem, wenn sie nicht funktionieren. Aber dann merkt man es an einer Stelle, die den modernen Menschen besonders hart trifft: an der (Warte-)Zeit. Nachdem die HAZ kürzlich über das Dauerrot an der Kreuzung Wallensteinstraße/Pyrmonter Straße berichtet hatte, gingen innerhalb von 24 Stunden mehrere Dutzend Hinweise auf weitere Ampeldefekte in der Redaktion ein. Zwei Merkmale stechen dabei hervor:In unserer interaktiven Karte weiter unten sehen Sie die Orte in Hannover, die HAZ-Leser ausdrücklich als Problemstellen benannt haben. Was an den Ampelschaltungen nicht stimmt, können Sie an einigen Orten sogar im Video hautnah miterleben.