Menü
Vorgarten-Pflanzen werden gekappt
Klein Mittel Groß

Wunstorf Vorgarten-Pflanzen werden gekappt

In vier Vorgärten an den Straßen Mühlenspiegel und Hasenheide sind in der Nacht zu Freitag fünf hochwertige Pflanzen wie Zierkastanien und Schneebälle von unbekannten Tätern abgeschnitten worden - auf recht fachmännische Weise offenbar mit einer Astschere. Die Pflanzen blieben vor Ort liegen.

Die Polizei ermittelt nach Vandalismus in Vorgärten.

Quelle: Symbolbild

Steinhude. Auch zwei Solarlampen wurden beschädigt. Der Schaden beträgt rund 500 Euro. Die Geschädigten haben eine Belohnung ausgesetzt. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon (05031) 95300 entgegen.

Von Sven Sokoll

E-Mail facebook twitter google+WhatsApp
Voriger Artikel: Maibäume "sprießen" wieder
Home
Nächster Artikel: Moorenten beginnen bald mit dem Brutgeschäft