Menü
Autos prallen mit Außenspiegeln zusammen
Klein Mittel Groß

Lehrte Autos prallen mit Außenspiegeln zusammen

Auf der Bundesstraße 65 zwischen Ahlten und Ilten sind sich zwei Autos gefährlich nahe gekommen. Sie stießen mit den linken Außenspiegeln zusammen. Einer der Beteiligten kümmerte sich nicht um den Schaden und fuhr einfach weiter.

Die Polizei sucht Zeugen für einen Unfall auf der Bundesstraße zwischen Ahlten und Ilten.

Quelle: symbolbild

Ahlten. Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall, für den jetzt weitere Augenzeugen gesucht werden, bereits am Freitag gegen 10.10 Uhr. Ein 55-jähriger Mann aus Hannover war zu diesem Zeitpunkt mit seinem Iveco-Transporter auf der B 65 in Richtung Ilten unterwegs, als ihm ein weißer VW Caddy entgegenkam. Nach Angaben des Fahrers kam der VW zu weit nach links von der Fahrbahn ab, woraufhin es zur Kollision der Spiegel kam. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf etwa 500 Euro. Sie hofft auf Hinweise unter Telefon (05132) 8270.

E-Mail facebook twitter google+WhatsApp
Voriger Artikel: Lehrter Modell: Verlässlich für zehn Stunden
Home
Nächster Artikel: Diebe schleichen sich in Altersheim ein