Menü
Germaniastraße wegen Rohrschaden gesperrt
Klein Mittel Groß

Lehrte Germaniastraße wegen Rohrschaden gesperrt

Aufgrund eines Rohrleitungsschadens ist die Gemaniastraße unterspült und stark beschädigt worden. Deshalb ist die Durchfahrt zwischen dem Germaniakreisel und der Zufahrt zum Obi-Markt in Richtung Mielestraße seit Karfreitag gesperrt.

Die Germaniastraße ist seit Karfreitag zwischen Kreisel und Obi-Markt wegen eines Rohrleitungsschadens gesperrt.

Quelle: (Archiv)

Lehrte. Eine Umleitung in Richtung Mielestraße ist über die Berliner Allee, Hagenstraße, Osterstraße und Ostring (auch umgekehrt) für Fahrzeuge bis zwölf Tonnen möglich. Schwerere Lastwagen können die Umgehung aufgrund verminderter Tragfähigkeit nicht benutzen. Dazu sind Wendemöglichkeiten in der Mielestraße und der Berliner Allee beschildert.

Von Oliver Kühn

E-Mail facebook twitter google+WhatsApp
Voriger Artikel: New York wartet auf Lehrter Feuerwehrleute
Home
Nächster Artikel: Autofahrer hinterlässt Spur der Verwüstung