Menü
Malschule zeigt "Bilderwelten" im Rathaus
Klein Mittel Groß

Hemmingen-Westerfeld Malschule zeigt "Bilderwelten" im Rathaus

Begleitet von den Saxophonklängen der Musikerin Sandra Richard ist am Freitagnachmittag im Rathaus die neue Ausstellung "Bilderwelten entdecken" im Hemminger Rathaus eröffnet worden. Neun Künstlerinnen vom Malwerk Hannover zeigten auf rund 40 Bildern ihr Können.

Neun Künstlerinnen der Gruppe Malwerk Hannover stellen im Hemminger Rathaus "Bilderwelten" aus. Bei der Vernissage gab's Saxofon-Klänge von Sandra Richard.

Quelle: Torsten Lippelt

Hemmingen-Westerfeld. Rund 70 Gäste waren bei der Vernissage im Ratssaal mit dabei, als Irene Wollenweber, Leiterin der Malschule in Ricklingen, die – bis auf eine Ausnahme – alle anwesenden Ausstellenden mit ihren jeweiligen Werken vorstellte und dann zum Rundgang mit Gesprächen über die Ausstellungsetagen einlud. Bürgermeister Klaus Schacht hatte bei seinen Begrüßungsworten zuvor darauf hingewiesen, dass Wollenweber und ihre Malschule bereits mehrfach im Hemminger Rathaus ausgestellt haben.

„Das Rathaus soll nicht nur als Verwaltungsgebäude der Unterbringung einer Behörde dienen, sondern auch eine wichtige Begegnungsstätte für die gesamte Hemminger Bevölkerung sein“, sagte der Bürgermeister. Dazu zähle auch das Angebot wechselnder Kunstausstellungen im Haus mit heimischen Künstlern. „Wir wollten unseren 2004 errichteten Anbau mit Leben erfüllen. Die hier präsentierte Kunst wird dabei von Rathaus-Besuchern ebenso wie von den Mitarbeitern durch viele Gespräche zur Kenntnis genommen. Dabei entsteht oft auch ein ganz persönliches Bild vom Bild“, ergänzte Schacht.

Zu sehen ist die Ausstellung bis zum 13. Juli. Gezeigt werden Werke von Regina Becker-Wiers, Heike Eggeling, Anke Gottlieb, Rita Holzberger, Gabriela Kappelmann, Doris Knobloch, Sabine Quittnat, Kirstin Richard und Dagmar Schlunck.

Fotostrecke Hemmingen: Malschule zeigt "Bilderwelten" im Rathaus

Zur Bildergalerie

Von Torsten Lippelt

E-Mail facebook twitter google+WhatsApp
Voriger Artikel: Starke Frauen auf der bauhof-Bühne
Home
Nächster Artikel: Ritter und Barden feiern Ostern im Freibad