Menü
Wilder Müll wird zum Ärgernis für Mogwitz
Klein Mittel Groß

Ditterke Wilder Müll wird zum Ärgernis für Mogwitz

Landwirt Steffen Mogwitz findet auf seinen Feldern und den angrenzenden Wegen in Ditterke regelmäßig wild abgelegten Müll - von Bauschutt über Grünschnitt bis zu Elektrogeräten. Bei seinen Versuchen, den Abfall am Wertstoffhof in Gehrden abzuliefern, bekommt er aber immer wieder Probleme.

Landwirt Steffen Mogwitz sammelt auf seinen Feldern und Wegen regelmäßig wil abgelegten Müll ein.

Quelle: Björn Franz

Sie haben noch kein HAZ-Abo? Wählen Sie ein Angebot aus.

HAZ Digital

Online + App

HAZ Online

Online

Jetzt Wunsch-Angebot wählen und unbegrenzt weiterlesen!

HAZ Digital

Online + App

Erhalten Sie unbegrenzten Zugang zu allen digitalen Inhalten der HAZ:

  • HAZ.de - die Tageszeitung im Web
  • E-Paper-App - die Tageszeitung digital
  • HAZ mobil - die Nachrichten-App
inkl. anteilig 2,00 EUR für HAZ.de und E-Paper App und Web.
Mehr Information

HAZ Online

Online

Wir bieten Ihnen vier Angebote an, um sofort unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten unseres Portals zu bekommen.

Mehr Information
Unsere Servicenummer 0800 1234 407
Voriger Artikel: Eine gesegnete Fahrt für Motorradfahrer
Home