Menü
Neue Eintrittszeit fürs Hallenbad
Klein Mittel Groß

Garbsen Neue Eintrittszeit fürs Hallenbad

Die Bäderverwaltung kürzt mittwochs die Zeit für den öffentlichen Badebetrieb um eine Stunde zu Gunsten der Schwimmvereine.

Die Öffnungszeit für das Hallenbad Planetenring verkürzt sich mittwochs um eine Stunde.

Quelle: Markus Holz

Auf der Horst. Das Hallenbad am Planetenring schließt künftig mittwochs um 17 statt um 18 Uhr. Die neue Zeit gilt ab Mittwoch, 26. April. Besucher haben mittwochsnachmittags von 13 bis 17 Uhr Gelegenheit zum Schwimmen. Die Mitglieder des Schwimmverein Garbsen und der DLRG nutzen diese zusätzliche Stunde künftig für den Trainingsbetrieb.

Alle anderen Öffnungszeiten für das Hallenbad bleiben unverändert: Montags 6-10 und 13-17 Uhr; dienstags 6-10 und 13-22 Uhr, 16-18 Uhr Wasserspaß für Kinder und Jugendliche; mittwochs 6-10 und 13-17 Uhr; donnerstags 13-22 Uhr, Warmbadetag nur für Senioren, Behinderte, Schwangere von 13-16 Uhr; freitags 6-8 und 13-17 Uhr; sonnabends 10-18 Uhr; sonntags 8-14 Uhr.

Die Sauna ist geöffnet montags 13-21 Uhr (Damen); dienstags 13-21 Uhr (Herren); mittwochs 9-21 Uhr (Damen); donnerstags 13-21 Uhr (gemischt); freitags 8.30-13 Uhr (Damen), 14-20 Uhr (Herren); sonnabends 8-17 Uhr (gemischt); sonntags 8-14 Uhr (gemischt).

E-Mail facebook twitter google+WhatsApp
Voriger Artikel: Ortsräte tagen nach den Ferien
Home
Nächster Artikel: 600 neue Wohnungen in Berenbostel-Ost