Menü
Polizei warnt vor falschen Wasserwerkern
Klein Mittel Groß

Trickbetrüger Polizei warnt vor falschen Wasserwerkern

Trickbetrüger haben sich Zugang zu insgesamt vier Wohnungen in Stöcken verschafft, indem sie sich als Wasserwerker ausgaben. In allen Fällen erbeuteten die Täter Geld und Schmuck. 

Hannover. Die Polizei warnt vor Trickbetrügern die zwischen Donnerstag und Mittwoch in Stöcken sich mit der Masche des "falschen Wasserwerkers" Zutritt zu vier Wohnungen von Seniorinnen an der Letterstraße, der Baumgartenstraße, der Fuldaer Wende und der Stöckener Straße verschafft haben. Sie entwendeten Geld und Wertgegenstände. 

Daher der eindringliche Appell der Polizei, keine Fremden in die Wohnung zu lassen. Im Zweifelsfall soll besser die Polizei angerufen werden.

Hinweise hierzu nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Rufnummer 0511 109-5555 entgegen.

lsc/r

E-Mail facebook twitter google+WhatsApp
Voriger Artikel: Wieder schwerer Unfall an B6 in Stöcken
Home
Nächster Artikel: Sperrmüll gerät in Müllwagen in Brand